LebensWERTE Tip: Egerling Suppe

mit Lauch und Kräutern - Vitamin D Power pur für die letzten Wintertage.

Die Zutaten:

  • 300 g Egerlinge (braune Champignons)

  • 1 dicke Stange Lauch (250 g)

  • 1 weiße Zwiebel

  • 3 EL Rapsöl

  • etwas Knoblauch

  • 2 Zweige Thymian

  • 1 Bund Schnittlauch

  • 800 ml Gemüsebrühe  

  • 8 EL Weißwein

  • Schwarzer Pfeffer

  • Meersalz

  • 120 g Frischkäse

  • etwas Limettensaft

 

Ergibt 4 Portionen. 

Die Pilze putzen – NICHT WASCHEN - indem man sie trocken abreibt. Danach in Scheiben schneiden. 1/3 der Pilze auf Seite legen. Den Lauch längs halbieren, von unten nach oben unter fließendem Wasser waschen und in Halbringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und kleinschneiden.

Thymian waschen, abtrocknen und abzupfen. Schnittlauch kleinschneiden. In einem Topf die Hälfte des Öls erhitzen und Zwiebel, Lauch, Knoblauch und 2/3 der Champignons anbraten. Alles mit Weißwein ablöschen und mit Brühe auffüllen. Den Thymian hinzugeben und alles bei mittlerer Hitze köcheln lassen. In der Zwischenzeit die restlichen Egerlinge in einer Pfanne anbraten und würzen. Den Frischkäse dann zur Suppe geben und alles fein pürieren. Abschmecken mit Pfeffer und Salz. Am Schluss etwas Limettensaft hinzugeben. Die Suppe in einem Teller anrichten, die gebratenen Champignons verteilen und mit Schnittlauch bestreuen.

 

Die Egerlinge sind etwas kräftiger im Geschmack als der normale weiße Champignon und enthalten etwas weniger Wasser. Pilze sind reich an Vitamin D, enthalten einige B- Vitamine und sind gute Eiweißlieferanten. Vitamin D ist in den Monaten wichtig, in denen die Sonne noch nicht so kräftig oder fast gar nicht scheint. Aber auch Mineralstoffe wie Kalium, Eisen, Selen und Phosphor sind in den Pilzen enthalten. Egerlinge sind kalorienarm.

Der Lauch steckt voller Überraschungen: Er ist Ballaststoffreich, enthält neben Vitamin C auch Vitamin K und Betacarotin. Mineralstoffe sind auch enthalten – hier ist Mangan hervorzuheben. Somit unterstützt der Lauch die Verdauung und das Immunsystem genauso wie er hilfreich ist gegen Depressionen und Osteoporose.

Der Frischkäse steuert das Kalzium bei.

Thymian stärkt das Abwehrsystem, hilft bei Asthma, Akne, Entzündungen sowie bei Menstruations-Beschwerden.

Folgen Sie uns

  • Facebook Social Icon

Tel : +49 (0) 7721 91 61 221

© 2016-19 LebensWERTE ▪ Drosselweg 9 ▪ 78089 Unterkirnach ▪ Deutschland