LebensWERTE Tip: Scholle mal anders.

Schollenfilet auf sautiertem Spargelgemüse

Die Zutaten:

  • 4 Schollenfilet küchenfertig

  • 2 Stangen weißer Spargel

  • 2 Stangen grüner Spargel

  • 6 Kirschtomaten

  • ½ Bund Frühlingslauch

  • Meersalz

  • bunter Pfeffer

  • Rapsöl

  • etwas Geeh oder  Butter

 

Ergibt 2 Portionen. 

Den weißen Spargel schälen und die Enden abschneiden. Beim grünen Spargel das untere Stück etwas abschneiden. Der grüne Spargel muss nicht geschält werden. Beide Spargelsorten leicht schräg in Stücke schneiden.

Die Kirschtomaten waschen, abtupfen und halbieren. Den Frühlingslauch waschen, abtrocknen und in Ringe schneiden. In einer Cassarole oder auch Pfanne Geeh/Butter erwärmen und den weißen und grünen Spargel darin sautieren bis er weich ist. Kirschtomaten und Frühlingslauch dazugeben und kurz mitschwenken. Das Gemüse mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die küchenfertigen Schollenfilets mit Meersalz würzen und leicht mehlieren. Die Fischfilets in einer Pfanne mit etwas Rapsöl braten. Das Spargelgemüse auf einen Teller geben und die Schollenfilet darauf anrichten. Gerne kann man dazu neue Kartoffeln reichen.

Der Spargel hat leider nur eine kurze Saison. Meist beginnt diese Anfang April und endet am 24.Juni. Das königliche Gemüse ist für seine Vielfalt an Inhaltsstoffen bekannt. So unterstützt Spargel die Verdauung, beugt Nierensteine vor, hält den Blutzuckerspiegel niedrig und die Blutgefäße sauber, wirkt entgiftend und harntreibend und KANN gegen Krebs vorbeugen.

Bei Personen, die unter Gicht leiden sollte man bei Spargel eher vorsichtig sein, da der Spargel Purin enthält – ein Stoff der im Körper zur Harnsäure umgewandelt wird und Gicht auslöst.

Die Maischolle hat ihren Namen von ihrem Fangmonat und damit eine junge Scholle. Der Plattfisch aus dem Meer enthält viel Eiweiß und Vitamine – unter anderem Vitamin A und D, wertvolles Jod und die guten Omega 3 Fettsäuren. Durch die Kombination mit Spargel wird dieses Gericht aus Sicht der Ernährungswissenschaft sehr hochwertig.

Mehr Ideen oder Anregungen zum Spargel und zur Maischolle auch unter
info@lebenswerte-ernaehrung.de

Guten Appetit!

Folgen Sie uns

  • Facebook Social Icon

Tel : +49 (0) 7721 91 61 221

© 2016-19 LebensWERTE ▪ Drosselweg 9 ▪ 78089 Unterkirnach ▪ Deutschland