LebensWERTE Tip: Mandarinensalsa

Idealer Begleiter zum Fisch

Die Zutaten:

  • Meersalz

  • Olivenöl

  • ½ Salatgurke

  • 4 Mandarinen

  • etwas roten Chili

  • 1 kleine Schalotte

  • etwas grob zerkleinerten Koriander

  • 4 Blatt Minze

  • 600-800g Zanderfilet

Ergibt 4 Portionen.

Gurke waschen, halbieren, entkernen und kleinschneiden. Mandarine schälen und auch kleinschneiden. Minze ebenfalls kleinschneiden. Alles zusammen mit dem Koriander, der kleingeschnittenen Schalotte, Meersalz und Chili vermischen und abschmecken. Etwas ziehen lassen.

 

Zander putzen und würzen. Dann in etwas Olivenöl kross braten. Zusammen mit der Salsa anrichten.

 

Die Mandarine ist eine Geheimwaffe nicht nur was die Vitamine angeht. Die Mandarine hilft genau wie die Grapefruit oder die Clementine bei der Fettverbrennung. Dafür sind der Inhaltstoff Nobiletin und die wertvollen Ballaststoffe verantwortlich. Somit ist sie eine beliebte Frucht beim Abnehmen.

Die Mandarine wird wie alle anderen Zitrusfrüchte immer mit Vitamin C in Verbindung gebracht. Vitamin C ist wichtig für die Eisenaufnahme im Körper, unterstützt das Immunsystem und ist ein Antioxidant. Das Provitamin A in der Mandarine ist hilfreich für die Augen. Wichtig sind auch die B-Vitamine und Vitamin E die enthalten sind. Als Mineralstoffe enthält die süße Frucht Calcium, Kalium und Magnesium. Die Mandarine wird mittlerweile zum Superfood gezählt.

Folgen Sie uns

  • Facebook Social Icon

Tel : +49 (0) 7721 91 61 221

© 2016-19 LebensWERTE ▪ Drosselweg 9 ▪ 78089 Unterkirnach ▪ Deutschland